Sony Xperia Z3 Dual

Das Sony Xperia Z3 Dual bietet im Grunde die gleichen Funktionen wie die Variante für nur eine SIM-Karte an. Leider muss man sich bei der Dual-SIM-Variante entscheiden, welche der beiden SIM-Karten denn nun Zugriff über das schnellere Internet mit LTE und UMTS haben soll. Allerdings unterstützt es eine sehr breite Auflistung von LTE-Standards.

Die einzelnen SIM-Karten sind individuell benennbar, und es lassen sich auch verschiedene Klingeltöne zuweisen. Zu bemängeln ist allerdings hier, dass man bei einem ausgehenden Anruf zwar wählen kann von welcher SIM-Karte es geführt werden soll, die individuellen Namen dabei aber nicht angezeigt werden. Außerdem kann man den einzelnen Kontakten keine feste Leistung zuweisen, was manch anderes Dual-SIM-Smartphone längst bietet.
Von Vorteil ist aber, dass man zusätzlich zu dem etwas schmalen 16 GB internen Speicher eine microSD-Karte einlegen kann, ohne dabei auf einen SIM-Karten-Slot verzichten zu müssen.
Die 20,7 Megapixel starke Kamera spricht für sich. Zudem ist das Gerät wasserdicht, und der Akku hält schonmal 2 volle Tage. Zusätzliche Akkulaufzeit kann man durch das Aktivieren der Energiesparfunktion erreichen.

Fazit: Ein akzeptables Gerät, auch wenn es für den deutschen Markt nur als Import erhältlich ist und man hier und da kleinere Einbußen hat.

Technische Daten:

  • Höhe:146mm
  • Breite: 72mm
  • Tiefe: 7,3mm
  • Gewicht: 152g

Display: Größe: 5,5 Zoll, Auflösung: 1920 x 1080 Pixel

Betriebssystem: Android

Speicher: Intern: 3 GB RAM, 16 GB ROM, Extern: microSD erweiterbar bis zu 128 GB

  • Kamera 20,7 MP mit 4K-Video
  • SIM-Kartentyp: Nano-Sim
  • Wasser- und staubdicht (IP65/68)
  • 2 Tage Akkulaufzeit mit 3100 mAh
  • Lieferumfang:Netzteil, USB-Kabel, Kopfhörer

Bei amazon ab: Derzeit nicht verfügbar. - gebraucht ab: EUR 289,90

Hinweise zur Preisabfrage

Datum der Preisabfrage: 25.03.2017, 14:04:33* gegebenenfalls zuzüglich Versandkosten (bitte die Hinweise im jeweiligen Shop beachten!).

Schlagwörter: , ,