Viele Dual-SIM Smartphones der unterschiedlichen Hersteller in verschiedenen Preisklassen werden getestet und hier vorgestellt.
delete

Motorola – Das neue Moto G 5G Plus

Bei amazon ab: EUR 381,29

Das neuste Modell der Motorola G-Familie ist das Moto G 5G Plus. Es ist bereits das zweite 5G-fähige Smartphone des US-amerikanischen Herstellers und das erste in der Mittelklasse. Seit Mitte Juli ist das Gerät auf dem deutschen Markt erhältlich und das bisher günstigste 5G-fähige Handy überhaupt.

delete

Huawei Mate 8

Bei amazon ab: EUR 126,33

Das Huawei Mate 8 ist wohl der Riese unter den Dual-SIM Smartphones. Mit einem gigantischen Display von 6 Zoll macht es schon ordentlich was her. Und auch wenn das Display „nur“ in FullHD (1920 x 1080 Pixel) auflöst, ist das Bild gestochen scharf.

delete

Alcatel One Touch Idol X

Das Alcatel One Touch Idol X ist ein Dual Sim Smartphone der oberen Mittelklasse, mit vielen Möglichkeiten aus der Oberklasse. Alcatel schreibt selbst dazu, dass mit dem One Touch Idol X auf den Kundenwunsch nach einem Android-Smartphone reagiert wurde, nach dem sich die Leute umdrehen und das rappelvoll mit Energie ist.

delete

Samsung Galaxy S4 Mini Duos, Dual Sim Smartphone

Bei amazon ab: EUR 74,29

Die Auszeichnung Mini im Namen des Samsung Galaxy S4 Mini Duos lässt zunächst auf ein kleines Smartphone schließen. Doch das 4,3-Zoll-Display ist beispielweise größer als das iPhone 5S. Bezogen auf das Galaxy S4 mit seinem 5-Zoll großen Display, passt die Bezeichnung Mini etwas besser.

delete

Huawei Ascend G700 – Dual Sim Smartphone

Bei amazon ab: EUR 77,79

Der chinesische Hersteller Huawei ist bekannt für viel Technik zum günstigen Preis, genau das spiegelt sich bei dem Ascend G700 Smartphone wieder. In der Preisklasse um 250 Euro kann man dafür kein Design Smartphone erwarten, man bekommt dafür jedoch ein Dual Sim Handy, bei dem der integrierte 1,2 GHz Quad-Core Prozessor sehr hochwertig ist und eine gute Performance bietet.