Das OnePlus 7

Nur knapp ein halbes Jahr nach dem OnePlus 6T ist das OnePlus 7 erschienen. Das Smartphone besticht optisch durch seine leicht gewölbte Glasrückseite und einen 6,4 Zoll großen OLED-Display. Erhältlich ist das Phone in einem spiegelnden Grau (Mirror Grey).

Das OnePlus 7 im Überblick

Das Smartphone liegt komfortabel in der Hand und weist zudem eine gute Verarbeitung auf. Bezüglich der Haptik büßt es jedoch bei der Kamera ein, denn diese steht mehr als einen Millimeter heraus. Ein im Display integrierter Fingerabdrucksensor sorgt für ein schnelles und sicheres entsperren des Displays. Zudem verfügt das Smartphone über einen kleinen Schieberiegel oberhalb der Power-Taste, der ein einfaches Aktivieren des Vibrations- und Lautlos-Modus ermöglicht. Ein Speicherkartenschacht ist nicht vorhanden, allerdings wird eine Variante mit 8 GB RAM und 256 GB Gerätespeicher angeboten. Dank der neuen UFS 3.0 Technologie können die Daten blitzschnell hin- und herbewegt werden. Insbesondere für Gamer ist das OnePlus 7 hervorragend geeignet. Das System reagiert sehr schnell und das Betriebssystem bietet zusätzlich einen speziellen Spielmodus, der das Smartphone mit verschiedenen Modifikationen für das Zocken optimiert. Für eine optimale Grafikleistung sorgt der Snapdragon 855 Prozessor mit einer 1080p-Auflösung. Das Smartphone wird regelmäßig mit Sicherheitsupdates versorgt. Darüber hinaus garantiert OnePlus zwei neue Android-Versionen für jedes Gerät.

Akku und Ladezeit

Das Phone verfügt über einen 3700 mAh Akku, wodurch eine Laufzeit von bis zu 13,5 Stunden möglich ist.  Damit gehört es zu den ausdauerndsten Geräten überhaupt. Ganze zwei Tage ohne das Aufladen des Akkus sind möglich. Das 20-Watt-Netzteil sorgt für eine kurze Ladezeit.

Kamera und Akustik

Die Kamera verfügt lediglich über eine Standartbrandweite, weshalb nur im Standard-Weitwinkel fotografiert werden kann. Weder ein Dreifach-Zoom noch eine Ultra-Weitwinkel-Brennweite sind vorhanden. Die 48-Megapixel-Kamera von Sony sorgt jedoch für eine gute Bildqualität, die jedoch nicht ganz an das Niveau des OnePlus 7 Pro heranreicht. Auch ein Portraitmodus ist vorhanden. Mit der Frontkamera sind klare Selfies möglich, da diese über einen 16MP Sensor und die HDR Technologie verfügt. Der Nightscape-Modus ermöglicht auch bei Nacht gute Fotos aufzunehmen. Das Gerät verfügt durch die Dual-Stereo-Lautsprecher über eine gute Akustik.

Ein Vergleich mit dem iPhone 11

Das OnePlus 7 (128GB) ist mit einem Preis von 559 Euro deutlich günstiger als das iPhone 11 (128 GB), das stolze 849 Euro kostet. Im Gegensatz zu dem Smartphone von Apple verfügt das OnePlus 7 leider nicht über einen zertifizierten Wasserschutz. Auch das kabellose Laden ist bei diesem Smartphone leider nicht möglich. Beide Geräte bieten eine Dual-SIM-Funktion. Das Phone von OnePlus verfügt über zwei Steckplätze, so dass zwei Nano-SIM-Karten (4G/4G) aufgenommen werden können. Auch das iPhone 11 verfügt über eine Dual-SIM-Funktion. Allerdings handelt es sich hierbei um ein eSIM-Feature, weshalb das Gerät nur über einen Steckplatz verfügt. Ist der eSIM erst einmal hinzugefügt, kann er nicht mehr aus dem iPhone entfernt werden. Lediglich die Deutsche Telekom, Vodafone und Telefónica unterstützen bisher das eSIM-Feature. Der Anbieter kann dennoch gewechselt werden. Die eSIM ermöglicht das Aktivieren eines Mobilfunkanbieters, ohne auf eine physische Nano-SIM Karte angewiesen zu sein.

  • 16,3 cm / 6,41" Optic AMOLED Display (gewölbt) mit 2.5D Corning Gorilla Glass für eine faszinierende Bildqualität und ein imposantes Multimedia-Erlebnis
  • Ultra Shot - Dual Kamera für jeden Moment: 48 MP + 5 MP Kamera und speziellen Foto-Funktionen: , Nightscape, Studio Lighting, Portrait, Pro Mode, Panorama, Zeitraffer, Super-Zeitlupe
  • 8 GB RAM und 256 GB Speicher für mehr Performance und größere Datenmengen / OxygenOS for Android 9 / 3700mAh Akku mit Fast-Charge Technologie
  • Hochleistungsprozessor Qualcomm Snapdragon 855 für eine einzigartige Performance und Smoothness in der Navigation und Steuerung der Anwendungen/Apps
  • Dual-Stereo-Lautsprecher, In-Display Fingerprint, Face-Unlock, Zen-Mode (blue light filter), Gesten-Steuerung, Smart-Foto-Studio für erstklassige Fotos und Videos

Bei amazon ab: EUR 499,00 - gebraucht ab: EUR 439,12

Hinweise zur Preisabfrage

Datum der Preisabfrage: 20.03.2020, 02:00:51* gegebenenfalls zuzüglich Versandkosten (bitte die Hinweise im jeweiligen Shop beachten!).

Schlagwörter: , , ,