iPro i6

Die Bedienung des Ipro I6 Mobiltelefons ist sehr einfach. Vor allem ungeübte Handynutzer und solche die nicht stundenlang eine Anleitung lesen wollen, wird das sehr freuen. Einfach die 2 SIM-Karten in das Handy einlegen und schon geht es los mit dem Telefonieren. Der Vorteil vom Ipro i6 dual SIM Handy ist, dass bei Bedarf beide Karten aktiv sein können. Leider ist das nicht bei allen Handys, die mit der 2 SIM-Karten Technik werben, der Fall.

Vorteile Ipro i6 Dual SIM Handy

Ein großes Plus des iPro i6 ist, dass die Menüführung in einem gut verständlichem Deutsch geschrieben ist. Für alle, die denken, dass dieses eigentlich normal sein sollte, sei gesagt, dass man bei Importen aus China sehr oft etwas anderes bekommt. Vermutlich wird hier sehr gespart und nur ein einfacher online Übersetzer verwendet und nicht einmal von jemandem mit Deutschkenntnissen Korrektur-gelesen.

Die Verarbeitung des iPro i6 kann man als hoch Einstufen, viele Geräte wirken billiger und sind nicht so stabil gebaut. Sicher gibt es besseres auf dem Markt, aber für knapp 50 Euro kann man sich auch nicht die Qualität eines iPphones erwarten.

Wichtig ist sicher auch zu erwähnen, dass die Akkulaufzeit für ein Dual SIM Handy sehr lange ist. Bei normaler Nutzung des IPro i6 Telefons kann man leicht 5 Tage das Ladegerät zu Hause lassen. Für einfache Mobiltelefone mag das normal sein, aber für Geräte die mit 2 SIM-Karten arbeiten ist das schon sehr lange.

Obwohl das IPro i6 dual robust gebaut ist, legt der Hersteller noch eine Silikonhülle als kostenlose Beilage dazu. Diese muss bei selbst bei teuren Geräten fast immer extra gekauft werden.

Fazit

Wer auf der Suche nach einem praktischen Telefon mit 2 SIM-Karten ist, wird mit dem IPro i6 2 SIM-Karten Telefon viel Freude haben. Wer mit dem Gerät mehr protzen möchte als es praktisch zu nutzen, sollte ein teureres Gerät von einem Markenhersteller kaufen.