Nokia C2-06 Testbericht

Das Nokia C2-06 ist ein sogenanntes Dual Handy und daher und kann mit zwei verschiedenen SIM-Karten betrieben werden. Das heißt, dass beispielsweise eine von den vorhandenen SIM-Karten geschäftlich und die andere SIM-Karte privat genutzt werden kann. Es hat eine integrierte Kamera mit 2 Megapixeln und verfügt über einen Touchscreen. Per EDGE bietet es einen Zugang zum Internet, das Nokia C2-06 ist jedoch kein Smartphone. Des Weiteren verfügt das Nokia Dual Sim Handy über einen integrierten MP3- als auch Videoplayer und über ein Radio. Außerdem bringt es einen erweiterbaren Speicher, eine Freisprecheinrichtung und Bluetooth mit sich. Es gibt auch einen Einschub für eine microSD-Karte.

Technische Daten

 

  • Standbyzeit bis zu 400 Stunden
  • Sprechzeit bis zu 5 Stunden
  • besitzt einen Standard-Akku li-Ion 1020 mAh
  • Gewicht beträgt etwa 118 Gramm
  • Abmessung (H x B x T) 103 x 51 x 71 mm

Daten zum Display
– Art: TFT
– Farbdisplay
– 65.536 Farben
– Display Diagonle: 2.6 Zoll (etwa 6,6 cm)
– Touchscreen vorhanden
– Auflösung des Displays: 320 x 240 Pixel

Messaging
– Text-Eingabehilfe
– SMS-Speicher ist speicherabhängig
– MMS
– E-Mail-Client
– Pushmail ist nicht vorhanden

Kamerainformationen
– Kamera besitzt 2 Megapixel
– Auflösung beträgt 1600 x 1200 Pixel
– Auflösung des Videos beträgt 176 x 144 Pixel
– Zoom: 4-fach digital
– Autofokus ist nicht vorhanden
– keine zweite Kamera vorhanden

Multimedia
– integrierter MP3-Player
– integrierter Video-Player
– Radio
– 3,5 mm Klinke Kopfhörer-Anschluss
– Java
– App Store nicht vorhanden
– TV-Ausgang nicht vorhanden

Organisation und Business
– 1000 Telefonbucheinträge
– Vibrationsalarm
– Profile
– Flugzeug-Modus
– Wecker
– Kalender bzw. Organizer
– Synchronisation mit PC
– (Taschen-) Rechner

Sprachfunktion
– Sprachaufzeichnung
– Freisprechfunktion
– keine Sprachsteuerung vorhanden

Datenschnittstelle
– USB
– Bluetooth
– kein GPS-Empfänger

Mobiles Internet
– EDGE
– Internet-Browser
– GPRS